imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Sprachkurs in Malta
Malta Sprachkurs in English

Malta ist ideal um die Englische Sprache zu erlernen! Wir bieten Sprachkurse für Studenten, 30+ Lerner, Business Kurse, Einzelkurse, Individualkurse mit ...
Jetzt online auf iMalta.de anfragen >> Sprachkurse in Malta

Seite weiterempfehlen Seite drucken Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben

Paola & Tarxien

Paola liegt im südöstlichen Teil vom Ballungszentrum der Ostküste, direkt daneben liegt Tarxien. In Paola befindet sich das Hypogeum von Hal Saflieni, ein unterirdisches Höhlensystem. Es wurde 1905 durch einen Zufall entdeckt und vier Jahre lang erforscht. Wer das Höhlensystem besuchen möchte, der sollte die Karten im Voraus reservieren – täglich finden nur wenige Rundgänge in kleinen Gruppen statt. Die Karten sind vor allem im Sommer wochenlang vorher ausgebucht.

Neues aus Malta

Kinnie im Malta Shop bestellen (24. März 2017)

Gozo hat ein Wahrzeichen weniger (8. März 2017)

TV Reportage in Malta - Deutsche Auswanderer gesucht (24. Januar 2017)

Im Zentrum von Paola gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten, dort befindet sich ebenfalls die Kirche „Christ the King“. Im Norden liegt auch eine Moschee. Noch weiter nördlich liegt ein Industriegebiet und der Grand Harbour. Im French Creek liegen die Docks.

In Tarxien liegen die Tarxien Tempel, eine Tempelanlage aus der megalithischen Zeit (etwa 3000 – 2500 v. Chr.). Die Entdeckung der Anlage war ebenfalls ein Zufall. Ein Bauer ist über mehrere große Steine gestoßen und beklagte diese- ein Archäologe hörte davon und begann in 1914 eine fünfjährige Ausgrabung. Ein besonderer Fund ist der Unterkörper einer Frau, man nimmt an, dass diese eine Fruchtbarkeitsgöttin war.

 

Karte von Paola & Tarxien



Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2017 iMalta.de