imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

MaltaImmobilien in Malta und Gozo erwerben

ALLGEMEINE ABWICKLUNG VON IMMOBILIENGESCHÄFTEN IN MALTA & GOZO

Der Erwerb von Immobilien auf Malta ist einfach und sicher. Sie teilen uns Ihre Vorstellungen und Ihr Budget mit und dank unserer weitläufigen Vernetzung können wir Ihnen die richtigen Objekte aus einer Vielzahl von Angeboten heraussuchen. Wenn Sie sich für geeignete Immobilien anhand der gelieferten Details entschieden haben, werden wir für Sie die Besichtigung dieser Objekte sowie eine Unterkunft während Ihres Aufenthalts in Malta oder Gozo organisieren.

Sobald Sie sich für eine Immobilie entschieden haben sowie Preis und Rahmenbedingungen ausgehandelt wurden, wird von beiden Seiten ein Vorvertrag unterschrieben. Damit sichern Käufer und Verkäufer den Kauf bzw. Verkauf der Immobilie zu den genannten Bedingungen zu. Zudem ist 1 % der Stempelgebühr zu entrichten. Da die englische Sprache die zweite offizielle Amtssprache ist, werden alle Verträge auf Malta in Englisch verfasst. Anschließend wird ein vom Käufer beauftragter Notar die Besitzrechte klären sowie alle benötigten Genehmigungen veranlassen und bei Bedarf auch beim Finanzamt nachhaken.

Wenn alle Unterlagen in Ordnung sind, kann dann nach der gesetzlich vorgegeben Frist von drei Monaten die notarielle Urkunde unterzeichnet werden. Bei Unterzeichnung sind auch der Kaufpreis, die restliche Stempelgebühr und alle Gerichtskosten zu bezahlen.

MaltaKOSTEN FÜR DEN ERWERB VON IMMOBILIEN IN MALTA & GOZO

Zusätzlich zum Kaufpreis hat der Käufer die Dokumentengebühr von 5 %, die Notargebühren von ca. 1 %, die Kosten für Recherchen und Registrierung in Höhe von ungefähr € 466 sowie gegebenenfalls eine Bearbeitungsgebühr von € 232.94 beim Finanzamt für eine Eigentumserwerbserlaubnis zu tragen. Der Verkäufer hingegen übernimmt die Maklergebühren. Abgesehen von der Bearbeitungsgebühr beim Finanzamt sind die Kosten auch für Malteser die Gleichen.

MaltaBEDINGUNGEN FÜR DEN ERWERB VON IMMOBILIEN IN MALTA & GOZO

Immobilien dürfen von Nichtansässigen mit Erlaubnis zum Eigentumserwerb gekauft werden, wenn diese einem Mindestwert von € 101.551 für Wohnungen und € 169.205 für Häuser und andere Immobilien entsprechen (diese Preise können sich ändern, da sie vom Preixindex abhängig sind).

Diese Erlaubnis „Acquisition of Immovable Property“ (kurz AIP) wird innerhalb von sechs bis sieben Wochen ausgestellt. Jedoch können Rohbauten, die diese Rahmenbedingungen nicht erfüllen, dennoch gekauft werden, wenn ein Architekt ein Zertifikat mit allen anfallenden Kosten ausstellt. Zur Beantragung benötigen Sie zwei Passfotos sowie eine Kopie Ihres Personalausweises und des Vorvertrags. Nach Erhalt der Genehmigung müssen Sie innerhalb von zwölf Monaten einen Wohnsitz kaufen.

Alle Werte entsprechen dem Stand von 2012, ändern sich jedoch jährlich, da sie vom Preisindex abhängig sind. Dieser Index ist im Amtsblatt der Regierung nachzulesen. Fragen Sie uns direkt nach den aktuellen Beträgen.
Generell darf diese Immobilie nur zum Eigenbedarf des Käufers genutzt werden, es sei denn er erhält auf Antrag eine Vermietungsgenehmigung. Jedoch darf eine Immobilie von mehr als einer Person zur gemeinsamen Nutzung gekauft werden.
Zur Finanzierung der Immobilie siehe Bankkredite.

Wenn Sie eine Immobilie langfristig nur mieten möchten, muss sie sich entweder in einem der speziell ausgewiesenen Gebiete (siehe Bedingungen unten) befinden, über einen eigenen Pool verfügen oder in die „Komfort“- oder „Luxus“-Kategorie fallen.

Bedingungen für EU-Bürger
Generell dürfen EU-Bürger nur eine Immobilie erwerben, es sei denn die zweite Immobilie befindet sich in einem gesondert ausgewiesenen Gebiet oder wird vom Inhaber als Gewerbe genutzt.

Für EU-Bürger entfällt die oben genannte Genehmigung, wenn sie bereits seit fünf oder mehr Jahren in Malta leben. In dem Fall können auch mehrere Immobilien ohne besondere Genehmigungen erworben werden.

In den speziell ausgewiesenen Gebieten können Bürger sowohl aus EU-Ländern als auch von außerhalb der EU ohne AIP-Erlaubnis so viele Immobilien erwerben, wie sie möchten. Auf Malta sind diese Gebiete Pender Gardens, Madliena Village, Fort Cambridge, Tigné Point, Portomaso, Tas-Sellum und St. Angelo Mansions. Auf Gozo zählt Chambrai dazu.

Ebenfalls wird keine Genehmigung benötigt, wenn die Immobilie als Hauptwohnsitz verwendet wird. Dies gilt auch, wenn einer der beiden Ehepartner kein EU-Bürger ist. Diese Absicht muss jedoch im Kaufvertrag schriftlich festgehalten werden.
Wenn Sie die Immobilie als Anlage kaufen oder ein Unternehmen auf Malta gründen möchten, sind Sie von der AIP-Erlaubnis ebenfalls befreit.

Bedingungen für Nicht-EU-Bürger
Alle Bürger aus Drittländern benötigen die AIP-Genehmigung, es sei denn sie erwerben eine Immobilie in einem der gesondert ausgewiesenen Gebiete.

Im Gegensatz zu EU-Bürgern dürfen Staatsbürger aus Drittländern nur dann eine Zweitimmobilie kaufen, wenn sich diese in einem speziell ausgewiesenen Gebiet befindet. Zudem müssen Nicht-EU-Bürger eine Kaution von € 1,164.69 für Telefon und € 465.87 für Wasser hinterlegen. Bei EU-Bürgern wird dies nicht verlangt.

MaltaANKAUF VON IMMOBILIEN DURCH KÖRPERSCHAFTEN (KAPITALGESELLSCHAFTEN) IN MALTA & GOZO

Körperschaften mit wenigen Ausnahmen müssen eine Genehmigung zum Immobilienerwerb beantragen. Diese wird nur erteilt, wenn die Immobilie in einer Art und Weise genutzt wird, die zum Wachstum der maltesischen Wirtschaft beiträgt. Dies kann im industriellen oder touristischen Bereich sein. Sollte sich die Immobilie als historisch wertvoll erweisen, wird keine Genehmigung ausgestellt.

Bei den Ausnahmen handelt es sich um Körperschaften, einschließlich Handelsgesellschaften, die in einem EU-Mitgliedsstaat gegründet wurden und von dort aus auch ihre Geschäfte betreiben. Sie dürfen uneingeschränkt Immobilien kaufen, solange diese ihrer Gründung auf Malta dient. Einzige Voraussetzung ist, dass mindestens ein EU-Bürger mit seit fünf oder mehr Jahren ununterbrochenem Sitz in Malta die Gesellschaft kontrolliert. Bei Handelsgesellschaften muss diese Person 75 % des Stammkapitals innehaben.

Zur Finanzierung der Immobilie siehe Bankkredite.

Wohnungsservice

Angebot anfordern!Wir helfen Ihnen bei der Suche gerne weiter. Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite. Neben der Vermittlung bieten wir viele zusätzliche Leistungen kostenlos an. mehr

Immobilien in Malta & Gozo

Bild mit 30457 Bytes

Gharb Landhaus

Landhaus im Außenberzik von Gharb auf Gozo. Das Haus besteht aus einem Eingangsbereich zu einem traditionellen Innenhof mit Pool, Wohnzimmer/Küche/Esszimmer, Waschküche (Keller), zwei Schlafzimmer mit Dusche/WC. Das Haus bietet zudem eine Dachterrasse mit Grillstelle und schönen Blick auf die umliegende Landschaft. mehr | more

Bild mit 30830 Bytes

Haus in Gharb

Schönes Haus in Gharb, Gozo. Das Haus liegt in einer der kleinen Straßen der Stadt Gharb, in einer ruhigen Gegend. Es besteht aus drei Schlafzimmer, Küche/Esszimmer/Wohnzimmer, Bad/Dusche, WC und Innenhof mit POOL. mehr | more

Bild mit 34336 Bytes

Gebäude in Xlendi

Eine gute Möglichkeit ein dreistöckiges Haus direkt am Meer in Xlendi (Xlendi Bay) zu kaufen. Von dem Gebäude hat man eine gute Aussicht auf die See und den Hafen des kleinen Örtchens. Das Gebäude besitzt ebenfalls eine Garage - kann für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Jedes Stockwerk hat genug Platz für 3 Schlafzimmer. Eine Betriebserlaubnis für eine Bar bzw. einem Restaurant ist von MEPA (Zulassungsstelle auf Malta) gegeben. Das Gebäude befindet sich im Rohbau. mehr | more



Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2017 iMalta.de