imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Malta Karte mit Bus
Malta Karte

Neue Buslinien sind enthalten! Die Touristen-Karte ist die genauste Karte von den Maltesischen Inseln, Malta & Gozo. Die Informationen auf der Karte bieten ...
Jetzt online bestellen bei iMalta.de >> Malta Karte

Seite weiterempfehlen Seite drucken Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben
Diskothek Havana in Paceville

Paceville (St. Julians)

Paceville ist ein Stadtteil von St. Julians und das größte Vergnügungszentrum von Malta. Hier trifft sich alt wie jung um Spaß zu haben. Erwähnenswert ist das sehr gemischte internationale Publikum – beinahe keine Nation ist hier nicht vertreten!

Die Discos, Bars und Nachtclubs befinden sich hier alle auf einem Haufen, inmitten eines Wohnviertels. Tür an Tür steht hier eine Disco auf die nächste, zwischendrin finden sich Bars, Pubs und Nachtclubs. Auch viele Imbissbuden(Pizza, Kebab, Burger), Fast-Food Ketten(Burger King, Mc Donalds, Chick King, SFC) und Restaurants haben sich hier angesiedelt. Die Restaurants befinden sich etwas außerhalb des ganzen Trubels, die Fast-Food Läden haben sich dagegen inmitten der Szene angesiedelt.

Paceville DiscostraßeDer Eintritt bis auf einige wenige Diskotheken, wie Axis, ist in Malta frei. Es gibt auch keinen Mindestverzehr oder andere Klauseln die zum Verzehr anregen sollen. Ausnahmen bilden die öffentlichen Feiertage und spezielle Veranstaltungen, bei denen Eintritt verlangt wird. Die meisten Discos haben sich auf einen speziellen Stil spezialisiert. So gibt es eine Disco für House Musik(Empire), Hip Hopp(Hawanna), Techno(Qube), Trance(Axis), Allgemeine Musik(Foot Loose), Oldies(Fuego), und viele mehr. Auch die vielen Bars und Pubs verkörpern verschiedene Charaktere, so gibt es unter anderem Schottische, Irische, Hip Hopp, Maltesische, etc.

Am Wochenende ist in Paceville am meisten los. Freitag leitet den Start für das Wochenende ein und Samstag ist der absolute Höhepunkt. In der Hauptsaison (Juni – September) sind die Straßen dort so voll, das man für einige Meter Fußweg, mehrere Minuten benötigt, da man sich durch die ganzen Menschenmassen drücken muss. Auch manche Discotheken sind im Sommer so überfüllt, dass man dort wohl nicht Eingelassen wird. In der Nebensaison (Winter: Oktober bis Mai) ist nur wenig los. Der absolute Tiefpunkt wird im Januar/Februar erreicht. Paceville gleicht in dieser Zeit an so manchen Tagen wie eine Geisterstadt, ausgestorben und trostlos. Unter der Woche ist in der Nebensaison überhaupt nichts los, in der Hauptsaison gibt es von Montag bis Freitag Party, aber vor allem am Mittwoch.

PacevilleAber Paceville hat mehr zu bieten als nur Discos, Bars, Nachtclubs und Pubs. Das größte Kino der Insel befindet sich gleich neben einem internationalen 5 Sterne Hotel (InterContinental Hotel). Auf 16 Leinwänden werden Filme in der englischen Sprache vorgeführt. Gleich nebenan ist das Bowling-Center und weiter die Straße entlang befindet sich das Bay Street Einkaufszentrum. Auf drei Etagen findet man alles was das Herz begehrt. Auf der obersten Etage haben sich Bars, Restaurants und eine Spielhölle angesiedelt. Noch etwas weiter die Straße entlang, findet man einen kleinen aber sehr schönen Strand (St. Georges Bay). Hier treffen sich vor allem die jüngeren im Sommer um ausgiebig zu feiern und so mancher geht zu dieser Zeit noch ins Wasser um sich abzukühlen.

Portomaso Tower in St. JuliansWas gibt es noch in Paceville?

Im Zentrum von Paceville liegen mehrere Souvenir- und kleinere Einkaufsläden.  Auch viele Sprachschulen, wie z.Bsp. EC, ESE, Berlitz und Elangquest haben sich in dieser Gegend angesiedelt. Bei dem großen und luxuriösen 5 Sterne Hotel, The Westin, befindet sich das größte Casino auf den Maltesischen Inseln, das Dragonara Casino. Hier wechselt kein Kleingeld den Besitzer!

In Paceville (St. Julians) befindet sich der einzige Wolkenkratzer von Malta, der Portomaso Tower. Vorwiegend internationale Firmen, wie Microsoft, IBM, Intel, etc. haben sich dort eingemietet. Neben dem Tower liegt das wohl bekannte Hilton Hotel, wie sollte es auch anders sein. Seit einigen Jahren gibt es dort auch den Portomaso Complex. Im Moment der luxuriöseste Komplex auf Malta. Man sagt dass sich Größen wie Michael Schumacher und David Beckham dort eingekauft haben. Hier befinden sich auch Top-Restaurants, wie das japanische Zen Restaurant (deliziöse Sushi), oder Blue Elephant (einmaliges Ambiente).  Hier befindet sich auch ein großer Yacht-Hafen.

Spinola Bay in St. JuliansSpinola Bay (St. Julians)

Mehr in Richtung St. Julians lassen sich gemütliche Bars und Restaurants mit internationaler Küche finden. Hier kann man eine Weltreise mit den Geschmacksnerven in einer Nacht unternehmen. Dabei gibt es einen sagenhaften Blick auf den Spinola Bay, in dem noch die traditionellen Luzzu Boote, mit den bunten Farben und dem Auge am Rumpf, liegen. Die sehr freundliche Stimmung, welche durch die Gelassenheit der Malteser auf die Touristen schnell übergeht, rundet das ganze Bild zur Vollkommenheit ab.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Abend.

Kartenverzeichnis vom Nachtleben in Paceville & St Julians

Falls Sie andere Locations(Discos, Bars, Clubs, etc.) hinzufügen möchten, können Sie uns eine Email übersenden:
info@imalta.de


Nachtleben in Paceville

Sie müssen sich den Flash Player herunter laden um diese Filme anzusehen.



Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 

Liz:
Ich war im sommer '08 in Malta und muss schon sagen dass es sehr schön war..

michi:
malta ist hamma geil kann man geil saufen gehen

romi:
malta is top und paceville :) top da fehlt sich nix

Simona:
Ich war gerade vor 1 Monat in Malta. Es war hammergeil!! Es heisst Havana sei die beste Disco dort und das finde ich auch. Ich habe nämlich in Paceville gewohnt. Malta ist sehr empfehlenswert..!!

manu:
war den ganzen April in Sliema (Malta) und waren einige male in Paceville bis früh moegen's.. Havana und Escape finde ich am besten.. im Escape gibts hinten noch Salsa Musik.. und im Gentlemens Club hat es die schönsten Frauen.. :-)

Name:
ich liebe malta !!!paceville ist perfekt um party zu machen ! und der rest ist einfach wunderschön! ich bin seit einem tag wieder zuhause und will schon wieder hin !! ;/


 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2017 iMalta.de