imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Sprachkurs in Malta
Malta Sprachkurs in English

Malta ist ideal um die Englische Sprache zu erlernen! Wir bieten Sprachkurse für Studenten, 30+ Lerner, Business Kurse, Einzelkurse, Individualkurse mit ...
Jetzt online auf iMalta.de anfragen >> Sprachkurse in Malta

Seite weiterempfehlen Seite drucken Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben
Pretty Bay auf Malta

Malta's Strände

In Malta gibt es einige sehr schöne Strände - genauso wie es einige gibt die nicht das versprechen was einem gesagt wird. Die Küstenlinien in Malta sind größtenteils sehr felsig. Jedoch verbergen sich malerische Buchten mit goldigen Sandstränden dazwischen. Die mit Abstand schönsten Strände in Malta sind: Golden Bay, Mellieha Bay, Armier Bay und Pretty Bay.

Übersichtskarte von Maltas & Gozos Stränden für die genaue Standortbestimmung auf den Inseln:

Kartenverzeichnis der Strände


Maltas & Gozos Strände

 

Top 5 Strände auf Malta/Gozo

Platz 1: Golden Bay
Golden BayDer Strand befindet sich im Nordwesten auf der Insel Malta. Leider etwas schwer zu erreichen, da er sehr abgelegen von der nächsten Stadt liegt.Er ist sehr weitläufig und zieht sich weit in das Meer hinein. Der Sand glänzt golden, deshalb auch der Name 'Golden Bay'. mehr



Platz 1: Comino und die Blaue Lagune
Comino Blaue LaguneDen ersten Platz teilt sich der Golden Bay mit Comino und der Blauen Lagune. Die Blaue Lagune liegt bei Comino und ist nur mit einem Boot zu erreichen. Auf unserer Seite können Sie Tagestouren nach Comino buchen. Die Blaue Lagune ist sehr berühmt und auch bei den Maltesern sehr beliebt, dementsprechend ist diese auch sehr gut besucht (vor allem in den Sommermonaten). Die Lagune liegt zwischen mehreren kleinen Insel, zwischen der Hauptinsel Comino und den kleineren Inseln Comminoto, Islet in the Comino und anderen Felsen. Durch die geringe tiefe schimmert das Wasser kristallklar wie sonst nirgends in Malta. Viele Yachten, Ausflugsboote und andere Boote ankern oft in der Nähe der Inseln und der Blue Lagoon. mehr

Platz 2: Mellieha Bay
Mellieha BayHinter der Stadt Mellieha, befindet sich der größte Sandstrand von den Maltesischen Inseln. Die Bucht ist sehr breit und erstreckt sich weit in das Landesinnere. An dem Strand haben sich viele Kioske und auch einige Restaurants angesiedelt. Ein Pluspunkt ist das gute Wassersportangebot. Meer, Sand und Sonne sind einfach herlich an diesem Ort. Die öffentliche Verkehrsanbindung ist gut. mehr

Platz 3: Ramla Bay auf Gozo
Ramla Bay auf GozoEine kleine versteckte Bucht, weit weg von der Hektik des Stadtlebens. Das ist Ramla Bay. Der Strand ist weitgehend und der Sand ist sehr fein. Nahe dem Strand gibt es einige kleine Sanck-Bars. Leider liegt der Strand sehr abgelegen. In einer nahegelegenen Höhle soll die Göttin 'Kalypso' gelebt haben. Dort hat sie auch angeblich Odysseus für 7 Jahre festgehalten. mehr

Platz 4: Armier Bay
Armier BayDer abgelegenste Strand in Malta. Er befindet sich weit im Norden. Die Bucht ist etwas klein, dafür ist der Sandstrand und die Aussicht umso besser. In der nahegelegenen Umgebung befindet sich grüne Landschaft und einige Sehenswürdigkeiten. mehr



Platz 5: Pretty Bay
Pretty BayKristallklares Wasser und feiner Sandstrand. Der schöne Pretty Bay befindet sich mitten im Zentrum von Birzebugga, der südlichsten Stadt auf Malta. Es ist nicht die Stadt, die den Strand umgibt, welche das Fair dieses unglaublich schönen Strandes zerstört. Wahrscheinlich macht sie den Strand noch sehr viel interessanter, mit Ihren vielen altertümlichen Häusern. Aber es gibt 3 Faktoren in der unmittelbaren Umgebung, welche das idyllische dasein des Strandes beeinträchtigen: Pipeline von EneMalta, der Malta Freeport (Hafen) und der Flugverkehr. mehr

Keine Sonnencreme kann vollkommenen Schutz gewährleisten

„Es gibt keinen Sonnenblocker, oder eine Sonnencreme, die vollkommenen Schutz vor den gefährlichen UV-Strahlen während den heißen Sommertagen gewährleistet“, warnt die Europäische Kommission.

Auf vielen Sonnencremen findet man Behauptungen, die den totalen Sonnenschutz versprechen – man muss sich jedoch im Klaren sein,... mehr

Ein Tipp für Maltafans: www.malta-urlaub.eu



Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 

Elli:
Ich finde die Bilder der Strände sehr schönn,ich wahr selbst schon an einigen dieser Strände, und beim anblick der Bilder kommt bei mir wieder dei Sehnsucht nach Malta auf.


 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2017 iMalta.de