imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Sprachkurs in Malta
Malta Sprachkurs in English

Malta ist ideal um die Englische Sprache zu erlernen! Wir bieten Sprachkurse für Studenten, 30+ Lerner, Business Kurse, Einzelkurse, Individualkurse mit ...
Jetzt online auf iMalta.de anfragen >> Sprachkurse in Malta

Seite weiterempfehlen Seite drucken Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben
Nachtleben Malta

Nachtleben auf Malta & Gozo

Wer nach Malta kommt um zu feiern, der sollte sich irgendwo in oder um Paceville (Vergnügungszentrum von Malta) niederlassen. Sliema, St. Julians, Swieqi und Pembroke befinden sich in unmittelbarer nähe.

In Paceville ist vor allem während dem Sommer viel los; soll heißen, laut, voll und gute Stimmung. Die Sicherheit dort wird hoch geschrieben. Ein großes Polizeiaufkommen und die vielen Sicherheitskräfte der Clubs passen auf, dass jede Auseinandersetzung friedlich verläuft. Es kann vorkommen das es dort etwas heftig wird, jedoch sind die Malteser ein friedliebendes Volk und es scheint so als ob sie mit ihrer Lässigkeit und ihrer Zuvorkommenheit auch die Besucher anstecken würden. Die Partys gehen durch die ganze Nacht und finden erst ein Ende wenn die ersten Sonnenstrahlen des folgenden Tages zu vorschein kommen.

Bekannte Discos: Footloose (gute Musik; mix); dort ist immer was los, Hawanna (HipHop) auch nicht schlecht, sehr groß, Empire (House Music), Fuego (für die etwas ältere Generation/Salza-Bar) das Fuego ist dem Hugo's gewichen - ebenfalls sehr gut, Qube; Wodka-Bar, nicht schlecht, Axis (TOP-Disco) immer was los, jedoch nur Samstags geöffnet!

Die Discos befinden sich alle zusammen in einem Gebiet. Die meisten liegen in einer Straße. Von einer zur nächsten Disco benötigt man nur wenige Schritte. Die sogenannte "Discostraße" ist während dem Tage wie leer gefegt. Ab 8 Uhr abends füllt sie sich mit Menschen bis sie gegen Mitternacht den Höhepunkt erreicht. Man muss sich regelrecht durch die Menschenmassen kämpfen, für einige Meter benötigt man dann mehrere Minuten.

Kartenverzeichnis vom Nachtleben in Malta & Gozo

Falls Sie andere Locations(Discos, Bars, Clubs, etc.) hinzufügen möchten, können Sie uns eine Email übersenden:
info@imalta.de


Havana in Paceville

Paceville (St. Julians)

Paceville ist ein Stadtteil von St. Julians und das größte Vergnügungszentrum von Malta. Hier trifft sich alt wie jung um Spaß zu haben. Erwähnenswert ist das sehr gemischte internationale Publikum – beinahe keine Nation ist hier nicht vertreten!

Die Discos, Bars und Nachtclubs befinden sich hier alle auf einem Haufen, inmitten eines Wohnviertels. Tür an Tür steht hier eine Disco auf die nächste, zwischendrin finden sich Bars, Pubs und Nachtclubs. Auch viele Imbissbuden(Pizza, Kebab, Burger), Fast-Food Ketten(Burger King, Mc Donalds, Chick King, SFC) und Restaurants haben sich hier angesiedelt. Die Restaurants befinden sich etwas außerhalb des ganzen Trubels, die Fast-Food Läden haben sich dagegen inmitten der Szene angesiedelt. mehr

Paceville

4 stars Stimmen: 20 .

Sliema NachtlebenSliema

Sliema ist ein gemütliches Touristenstädtchen mit erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten und einer langen Promenade. An der Promenade, die zu Valletta hingerichtet ist, befinden sich viele Cafés, Bars und Pubs. Leider liegen sie nicht direkt auf der Promenade, sondern gegenüber, auf der anderen Straßenseite. In der Sportbar, Portside, treffen sich oft Studenten um Fußballspiele der Championsleague anzusehen. Die Promenade ist sehr breit und eignet sich gut für einen Spaziergang, mit ihrem wunderbaren Blick auf die kolossale Hauptstadt, Valletta. Vor allem am Abend, wenn die Sonne im Westen untergeht, wirkt der große Marsamxett Hafen traumhaft schön. Bei ruhiger See spiegeln sich die Rottöne der Sonne wunderschön im Wasser. mehr

Sliema

3.5 stars Stimmen: 7 .

Bugibba/Qawra NachtlebenBugibba/Qawra

Das Nachtleben in den Städten St. Paul’s Bay, Bugibba und Qwara besteht aus sehr vielen Bars, Pubs, Cafés und Restaurants. Dabei gibt es auch eine Disco auf dem sogenannten Bay Square oder Piazza, in die man schon ab 16 Jahren darf und wie bei fast allen anderen Discos auf Malta auch keinen Eintritt kostet. mehr

Bugibba/Qawra

2 stars Stimmen: 4 .

Gozo

In Gozo gibt es fünf mehr oder weniger große Diskotheken. Das Nachtleben spielt aber nicht nur dort ab, sondern auch in den kleinen Bars und Cafés bei den Touristendörfern, Marsalforn und Xlendi. Im Winter, wenn wenig Touristen nach Gozo kommen, treffen sich die Malteser gerne in Victoria(Rabat), der Hauptstadt von Gozo. Die meisten Bars liegen in der nähe des Marktplatzes (It-Tokk), wie zum Beispiel die Bar Jubilee. Sie ist zwar etwas klein, aber sehr gemütlich. Von Zeit zu Zeit legen dort auch einige DJs auf. mehr

Gozo

3 stars Stimmen: 5 .



Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2017 iMalta.de