imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Sprachkurs in Malta
Malta Sprachkurs in English

Malta ist ideal um die Englische Sprache zu erlernen! Wir bieten Sprachkurse für Studenten, 30+ Lerner, Business Kurse, Einzelkurse, Individualkurse mit ...
Jetzt online auf iMalta.de anfragen >> Sprachkurse in Malta

Seite weiterempfehlen Seite drucken Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben
Bild mit 1315643 Bytes

Professorenstreik beschert Studenten schlaflose Nächte

Freitag, 20. Juni 2008

Bereits im Jahre 2003 war der letzte Tarifvertrag der Universität Malta mit ihren akademischen Angestellten ausgelaufen. Nachdem zunächst konstruktiv auf erneute Verhandlungen hingearbeitet wurde, versäumte es die Universität immer wieder, neue akzeptable Angebote zu machen. In einem verzweifelten Protest gegen fünf Jahre erfolgloser Verhandlungen verkündete die Gewerkschaft der Lehrer der Fachoberschule Mcast bereits Anfang Mai, jegliche Tätigkeiten außerhalb des Unterricht einzustellen.

Dem hat sich die Gewerkschaft der akademischen Universitätsangestellten, Umasa (University of Malta Academic Staff Association), einen Monat später nun angeschlossen. Bis endlich ein neuer Tarifvertrag beschlossen wird, wurden alle Dozenten und Fakultäten angewiesen, keinerlei Prüfungsergebnisse zu veröffentlichen. Vorlesungen und Prüfungen wurden zwar ordnungsgemäß abgehalten, doch die etwa 10 000 Studenten der Universität Malta werden bis auf Weiteres auf ihre Resultate warten müssen. Nachdem sich Umasa mit der Malta Union of Teachers in diesem Disput zusammengeschlossen haben, betrifft der Streik praktisch alle höheren staatlichen Bildungseinrichtungen, das heißt das Junior College, Mcast und die Universität.

Auch wenn die große Mehrheit der Bevölkerung und der Studenten mit den Anliegen der Gewerkschaften sympathisiert, sind vor allem jene Studenten, die sich in ihrem Abschlussjahr befinden, aufgebracht über die verzögerte Veröffentlichung von Prüfungsergebnissen. Dramatische Leserbriefe von erzürnten Studenten appellieren an das Mitleid der Streikenden. Eine Studentin berichtete in der Times of Malta von „zahllosen schlaflosen Nächten“ – so verunsichernd sei die Ungewissheit, ob sie das Jahr nun bestanden habe oder nicht.

Eine Gruppe auf der Internetplattform Facebook (englischsprachige Version des Studi.vz) hat mittlerweile mehr als tausend Mitglieder und appelliert an die Streikenden: „Beendet diesen Unsinn und gebt uns unsere Ergebnisse!“. In einer Petition fordert die Gruppe auch den Rektor der Universität, Juanito Camilleri, Kultusministerin Dolores Cristina und die Regierung zu sofortigen Verhandlungen mit den Gewerkschaften auf.

Eine Lösung des Disputs scheint jedoch keineswegs in Sicht. Die Mittel der Gewerkschaften bleiben weiterhin umstritten. Während Studentenorganisationen auf ihr Recht als dritter Akteur in der Bildungspolitik pochen, verteidigen sich die Streikenden mit dem Mangel an Alternativen. Je länger der Streik jedoch andauern wird, um so schwerwiegender könnten die Auswirkungen für Studenten sein, die sich auf Nachprüfungen vorbereiten oder für weiterführende Studien bewerben möchten.

O. Gippner





Ihr Kommentar dazu:         


Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 

Alle Nachrichten durchsuchen:


Nachrichten

Bild mit 40781 Bytes

Kinnie im Malta Shop bestellen - 24. März 2017

Bestellen Sie jetzt Kinnie bei uns im Malta Shop. Ab heute ist Verkaufsstart des Maltesischen Erfrischungsgetränks. Holen Sie sich ein Stück Malta nac... mehr

Bild mit 19284 Bytes

Gozo hat ein Wahrzeichen weniger - 8. März 2017

Maltas berühmtes Wahrzeichen (Azure Window) ist leider nach dem anhaltenden Sturm der letzten Tage in sich zusammen gebrochen. Das Azure Window war üb...

TV Reportage in Malta - Deutsche Auswanderer gesucht - 24. Januar 2017

Für eine dreißigminütige Reportage (deutscher Fernseh-Sender) in Malta suchen wir Deutsche Auswanderer, die uns Einblicke in ihre Insel und ihren Allt... mehr

Weitere Malta Infos/News:

Malta Osterangebot

Malta Kalender 2015

Sprachkurse nach Malta ab 909 Euro für zwei Wochen

Kinnie im Malta Shop bestellen

Ab 138,68 Euro nach Malta mit iMalta.de



Verwandte Themen:


Auswandern nach Malta

Ist Malta auch Ihr Paradies für den Ruhestand?

Immobilien in Malta & Gozo kaufen (Privat / Gewerblich)

16 neue Stadtinformationen

Peace Boat erreicht Malta

Höhere Wasser- und Strompreise für Malta

Wem die Stunde schlägt

Malteser entrüstet über neue Regelungen

Professorenstreik beschert Studenten schlaflose Nächte

Lebensmittelpreise erreichen neue Höhen



Weitere Themen:


Touren, Aktivitäten und Ausflüge in Malta - 9. März 2016

Seit geraumer Zeit ist das neue Reiseportal für Touren, Ausflüge und Aktivitäten in Malta online. Besuchen Sie es und informieren Sie sich über die besten Ausflüge die auf den maltesischen Inseln angeboten werden. mehr

Bild mit 966785 Bytes

Malta Osterangebot - 28. Februar 2015

2 Wochen Malta mit dem Premium Sorglos Paket von Linguprof.com. Besuchen Sie unsere qualitative Sprachschule im Herzen von Sliema und nehmen Sie an 20 Unterrichtseinheiten pro Woche für 2 Wochen teil. Ebenfalls im Preis inkludiert ist die Unterkunft (auch Gastfamilie möglich), die Anmeldegebühr, Kursmaterial, Flug ab ausgewählten Airports in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Flughafentransfer und Reisepaket. mehr

Bild mit 309006 Bytes

Malta Kalender 2015 - 3. Dezember 2014

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder unseren beliebten Malta Kalender an. Bestellungen nehmen Sie über unseren online Shop vor. mehr


Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2018 iMalta.de