imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Erfahrungsberichte:
Dietmar S. hat an den folgenden Reisen teilgenommen:Jeep Safari, Roller, Hotel in St. Julians mit Transfers und Fähre nach Malta
Das hat er über die Reisen zu sagen: Hallo Herr Wagner, da wir (leider) nun wieder a ... mehr

Sprachkurs in Malta
Malta Sprachkurs in English

Malta ist ideal um die Englische Sprache zu erlernen! Wir bieten Sprachkurse für Studenten, 30+ Lerner, Business Kurse, Einzelkurse, Individualkurse mit ...
Jetzt online auf iMalta.de anfragen >> Sprachkurse in Malta

Seite weiterempfehlen Seite drucken Seite zu den Favoriten Kommentar schreiben
Bild mit 21883 Bytes

Malteser entrüstet über neue Regelungen

Dienstag, 15. Juli 2008

Zwei neue Regelungen bringen derzeit die maltesische Bevölkerung gegen ihre Regierung und insbesondere Verkehrsminister Austin Gatt auf: die Erhöhung des Energie- und Ölaufschlags sowie eine neue sieben-Tages-Frist bei der Einführung von Automobilen aus dem Ausland.

Nachdem Malta unter den zweithöchsten Preissteigerungen in der EU bei Lebensmitteln zu leiden hatte lösen die neuen finanziellen Auflagen vielerorts für Verzweiflung. Infolge der steigenden Erdölpreise wurde nun der Aufschlag von 45% auf 95% erhöht, praktisch also mehr als verdoppelt. Da die Energieversorgerfirma Enemalta ihre Tarife nicht ständig an die internationalen Rohstoffpreise anpassen kann, werden Schwankungen im Weltpreis durch die sogenannte „Surcharge“ (= Aufschlag) an die Verbraucher weitergegeben. Die Preisexplosion der letzten Monate hat den Ölpreis auf $ 144 (ungefähr € 90) pro Fass getrieben und die drastische Erhöhung des maltesischen Energieaufschlags erzwungen. Erste Reaktionen aus der Bevölkerung zeigen Verständnis für die Notwendigkeit der Maßnahme. Trotzdem heißt es für viele ihren Lebensstil zu überdenken. Vor allem wollen viele Bürger den Gebrauch von energieaufwändigen Klimaanlagen, die die heißen Sommermonate erträglich machen, weitgehend einschränken. Es könnte auch zu einer Veränderung der gesamten Einstellung zur Energiegewinnung kommen. So werden Forderungen nach alternativen und erneuerbaren Energiequellen, wie der Solarenergie, laut.

Umstrittener, auch wenn weniger folgenreich, ist die Neuregelung der Autoregistrierungssteuer. Es soll daher für Malteser nicht mehr möglich sein eine Übergangserlaubnis für importierte Autos zu bekommen und so der Registrierungssteuer zu entgehen. Laut einer Gesetzesregelung haben Verbraucher nur sieben Tage Zeit ein importiertes Fahrzeug – egal ob neu oder Second Hand - zu registrieren und die verlangte Steuer zu entrichten. Im Gegensatz hierzu dürfen Ausländer, die sich nicht dauerhaft in Malta aufhalten, weitere sechs Monate der entsprechenden Besteuerung entgehen. Falls sie dann einen Arbeitsvertrag vorlegen können, wird diese Frist sogar nochmals um sechs Monate verlängert. Viele Importeure und Verbraucher zeigten sich erzürnt über die Richtlinie des Verkehrsministers Austin Gatt und die Verschlechterung der bestehenden Situation. Die einmalige Registrierungssteuer bei der Einfuhr von Fahrzeugen beginnt bei 50% für Kleinwagen und reicht bis zu 75% bei Fahrzeugen über 3,5 Tonnen. Wohlgemerkt zuzüglich der 18% Mehrwertsteuer auf den Originalpreis. Diese strengen Regelungen versuchen die Menge der Fahrzeuge und deren Emissionen auf der bereits relativ überladenen Insel zu begrenzen.

Auch wenn diese Maßnahmen drastische Einschnitte für den Einzelnen bedeuten, könnten sie die Weichen für einen nachhaltigen Mentalitätswechsel im Umgang mit Energie und Umwelt stellen.

O. Gippner





Ihr Kommentar dazu:         


Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 

Hannah:
Autosteuer: Wird nach der neuen Regelung nach 2x6 Monaten für einen in Malta arbeitenden Ausländer die Steuer ebenfalls fällig, also bis zu 75 % ?? Auch wenn das Auto in D zugelassen ist?

Hannah:
Ab wann zählt man zu den sich auf Dauer in Malta aufhaltenden Ausländern?

Hannah:
Pardon, habe jetzt erst gesehen, dass es für Fragen ein Forum gibt ;-)


 

Alle Nachrichten durchsuchen:


Nachrichten

Bild mit 40781 Bytes

Kinnie im Malta Shop bestellen - 24. März 2017

Bestellen Sie jetzt Kinnie bei uns im Malta Shop. Ab heute ist Verkaufsstart des Maltesischen Erfrischungsgetränks. Holen Sie sich ein Stück Malta nac... mehr

Bild mit 19284 Bytes

Gozo hat ein Wahrzeichen weniger - 8. März 2017

Maltas berühmtes Wahrzeichen (Azure Window) ist leider nach dem anhaltenden Sturm der letzten Tage in sich zusammen gebrochen. Das Azure Window war üb...

TV Reportage in Malta - Deutsche Auswanderer gesucht - 24. Januar 2017

Für eine dreißigminütige Reportage (deutscher Fernseh-Sender) in Malta suchen wir Deutsche Auswanderer, die uns Einblicke in ihre Insel und ihren Allt... mehr

Weitere Malta Infos/News:

Malta Osterangebot

Malta Kalender 2015

Sprachkurse nach Malta ab 909 Euro für zwei Wochen

Kinnie im Malta Shop bestellen

Ab 138,68 Euro nach Malta mit iMalta.de



Verwandte Themen:


Auswandern nach Malta

Ist Malta auch Ihr Paradies für den Ruhestand?

Immobilien in Malta & Gozo kaufen (Privat / Gewerblich)

16 neue Stadtinformationen

Peace Boat erreicht Malta

Höhere Wasser- und Strompreise für Malta

Wem die Stunde schlägt

Malteser entrüstet über neue Regelungen

Professorenstreik beschert Studenten schlaflose Nächte

Lebensmittelpreise erreichen neue Höhen



Weitere Themen:


Touren, Aktivitäten und Ausflüge in Malta - 9. März 2016

Seit geraumer Zeit ist das neue Reiseportal für Touren, Ausflüge und Aktivitäten in Malta online. Besuchen Sie es und informieren Sie sich über die besten Ausflüge die auf den maltesischen Inseln angeboten werden. mehr

Bild mit 966785 Bytes

Malta Osterangebot - 28. Februar 2015

2 Wochen Malta mit dem Premium Sorglos Paket von Linguprof.com. Besuchen Sie unsere qualitative Sprachschule im Herzen von Sliema und nehmen Sie an 20 Unterrichtseinheiten pro Woche für 2 Wochen teil. Ebenfalls im Preis inkludiert ist die Unterkunft (auch Gastfamilie möglich), die Anmeldegebühr, Kursmaterial, Flug ab ausgewählten Airports in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Flughafentransfer und Reisepaket. mehr

Bild mit 309006 Bytes

Malta Kalender 2015 - 3. Dezember 2014

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder unseren beliebten Malta Kalender an. Bestellungen nehmen Sie über unseren online Shop vor. mehr


Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2018 iMalta.de